Familientanz-übungsnachmittag

 

Einladung für Paare (mit und ohne Kind und Großeltern) zu natürlichem Tanzen,

tanzen, in Schwung kommen und Angehörige einfach dabeisein lassen!

ALLE können die Tanzspiele, Bewegungsübungen, und Rundtänze mitmachen….

PAARE tanzen auch Fox und Walzer, bitte offen sein für jeden Tanzstil es gibt so viele schöne Tänze, auch für die Gemeinschaft…..dies ist auch eine gute Gelegenheit jemandem vorzuschlagen, Dich zu begleiten…vielleicht wird dieser Mensch ein Tanzpartner für Dich, weil es ihm gefällt …wer weis? (Man kann sich auch allein anmelden. Wenn man allein angemeldet ist, klappt es aber nur „vielleicht“. Es melden sich zwar Männer und Frauen aber es ist ja nie sicher ob es ausgeht)

Bitte verbindlich anmelden…findet ab 3 Paaren statt…jede/r kann mitmachen…jede/r kann dabeisein.

 

 

 

So. 25.11. 16 bis 17:30 Uhr

Tango „Schreiten will gelernt sein“

Die typische Schrittechnik im Tango wird oft als „gehen“ bezeichnet, doch genauer gesagt ist es ein  „gemeinsames Schreiten mit rythmischem Energieschub“ . In diesem Workshop nehmen wir den Tangoschritt unter die Lupe und üben den exakten Energieablauf des Schrittes . Zuerst in Zeitlupe und dann bis Tangogeschwindigkeit . Ziel: verbesserte Rythmik !

Dies ist ein Anti-Bewegungsbrei-workshop!

Tangotypische Schritte sind  klar, rhythmisch und energiereich.

für alle levels grundlegend, für spürbaren Rhthmus unerlässlich, für Anfänger geeignet. daneben auch Übungen zur Achtsamkeit im Paar, aus beiden Blickwinkeln, führend wie folgend.

anschließend  Praktika bis 19 Uhr zum vertiefen und üben

 

 

 

Sa. 24. Nov, 16-17:30 Uhr

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen